SC Rügland - TSV Altenberg

logo
Christine Storch
SC Rügland - TSV Altenberg

Kantersieg in Rügland (1:12)

Einen Kantersieg erreichten die Altenberger B-Juniorinnen in Rügland. Schon zu Beginn des Spiels nahmen die Altenberger das Heft fest in die Hand und führten zur Halbzeit nach Toren von Anne Hanske (3x) und Lena Kohlitz (2x) völlig verdient mit 5:0. Zu Beginn der 2. Halbzeit bauten die Altenberger ihre Führung durch Tore von Anne Hanske (2x), Maja Storch und Alisa Kopenik schnell auf 9:0 aus. Dann kam Rügland etwas stärker auf und erzielte durch ihre beste Spielerin mit der Nummer 14 den Ehrentreffer. Zum Abschluss krönte Anne Hanske ihre hervorragende Leistung mit einem lupenreinen Hattrick zum Endstand von 1:12. Bei besserer Chancenauswertung (u.a. mehrere Aluminiumtreffer, verschossener Elfmeter) und genauerem Zuspiel vor dem gegnerischen Tor hätte Altenberg durchaus noch mindestens fünf weitere Tore erzielen können.

K800 DSC04988


K800 DSC05005

K800 DSC05005

 

K800 DSC05035

Sponsoren Fussball

  • Slider Fuball Bakes
  • Slider Fuball CarShop
  • Slider Fuball Eckstein
  • Slider Fuball Hascher
  • Slider Fuball KuchenstudioSchulz
  • Slider Fuball MetropolAutomobile
  • Slider Fuball Ramsteck
  • Slider Fuball Steding
  • Slider Sponsoren StadtOAS
  • platzhalter 001
  • platzhalter 002
  • platzhalter 004
  • platzhalter 005
  • platzhalter 007