Osterbrunnentour 2017

logo
Thomas Schuh
Osterbrunnentour 2017

Aufgrund anderer sportlicher Verpflichtungen von unserem Fuzzy (Stichwort: Club) konnte er die Osterbrunnentour heuer leider nicht als Tourguide anführen. Stattdessen führte uns Max durch die fränkische Schweiz zum Kreuzberg. Es war eine schöne und weitgehend unbekannte Strecke aber es fehlte trotzdem nicht als Highlight der Anstieg zur Burg Feuerstein.
Die Wetteraussichten waren durchwachsen, dennoch hatten wir Glück und fuhren fast nur im Trockenen mit Ausnahme von ein paar kleineren Regenschauern.
Aus den angekündigten 120 Kilometern wurden letztendlich 140, was bei einigen Teilnehmern auch auf Kritik stieß.

Wir bedanken uns dennoch bei Max für die interessante Führung durch die Fränkische Schweiz!