Melissa Puhl siegt bei VM!

logo
Nils Theune
Melissa Puhl siegt bei VM!

20170729 VM Damen Einzel Melissa GuessiRenate Güßregen & Melissa Puhl kurz vor dem dramatischen Damen Einzel Finale der VM 2017...

20170729 VM Damen Einzel Melissa Guessi Sekt... und danach bei einem kleinen Sieger-Sekt

20170729 VM Damen Einzel Angela Nina
Angela Puhl & Nina Schwerna vor ihrem Spiel um Platz 3

29.07.2017

Die ersten Resultate der diesjährigen Tennis Vereinsmeisterschaften sind ausgespielt worden. Im Damen Einzel standen sich die Titelträgerin von 2015, Renate Güßregen und die Vorjahresvierte Melissa Puhl gegenüber. Nachdem es im ersten Satz mit einem 6:4 nach einem weiteren Titel für Renate aussah, konnte Melissa durch ein klares 6:1 im zweiten Satz das Resultat egalisieren: der Champions-Tiebreak musste die Entscheidung bringen. Nachdem Güssi schon in Führung gegangen war, startete Melissa eine Aufholjagd und siegte schließlich mit dem Knappsten aller Ergebnisse, mit 10:8. Herzlichen Glückwunsch, Melissa, zum Einzel-Triple bei den Damen, nach Erfolgen in 2012 und 2013!

Im kleinen Finale um Platz 3 standen sich Titelverteidigerin Angela Puhl und Nina Schwerna gegenüber. Letztlich gewann Nina knapp mit 6:4 und 7:5 und sicherte sich damit den letzten verbliebenen Platz auf dem Sieger-Podest. Herzlichen Glückwunsch!

 

Im Damen Doppel Wettbewerb wurden folgende Siegerinnen und Platzierte ausgespielt:

1. Angela Puhl & Doris Peipp-Schmidt

2. Melissa Puhl & Nina Schwerna

3. Renate Kremser & Renate Güßregen

Herzlichen Glückwunsch an alle Siegerinnen und Platzierte.