TL Riolo Terme Gran Fondo

20190428125456884ios
Alexander Kunz
TL Riolo Terme Gran Fondo

Am ersten Tag des Trainingslagers in Riolo Terme ist der TSV Altenberg auf Einladung des Partnerschaftsverein Riolo Terme und des örtlichen Radsportclubs aus Castel Bolognese beim Gran Fondo Castel Bolognese mit 13 Teilnehmer- und innen gestartet.

Um 7 Uhr morgens wurden wir an unserem Hotel Cristallo in Riolo Terme abgeholt. Anschließend ging es zum Start nach Castel Bolognese, wo wir bereits von den Einheimischen Guides Denise, Roberta und Mirko erwartet wurden. Diese führten uns sicher durch die wunderschönen Landschaften der Emilia-Romagna und Toskana. Gegen Mittag setzte kurz vor dem Ziel der erwartete Regen ein, sodass wir am Ende alle glücklichen waren, nach 115 km das Ziel von Castel Bolognese erreicht zu haben.

Dort wurden wir vom Präsidenten des örtlichen Radsportclubs mit italienischen Essensspezialitäten empfangen. Nach einer kleinen Einkehr bei Pasta und Wein ging es anschließend zurück ins Hotel.

Den Gran Fondo sind wir in zwei Leistungsklassen gefahren. Die Leistungsgruppe 1 ist 115 km mit 1500 hm gefahren. Die Leistungsgruppe 2 hat 65 km mit 800 hm zurückgelegt.

Zuletzt möchten wir uns natürlich ganz herzlich beim Radsportclub Castel Bolognese für die Einladung bedanken. Des Weiteren geht ein großer Dank an die Einheimischen Guides Denise, Roberta und Mirko, welche uns sicher durch die wunderschöne Landschaft gelotst haben.