Habemus Vorstand!

logo
Habemus Vorstand!
Nils Theune
16.11.2018

16.11.2018

Die neue Abteilungsleitung für die Jahre 2019 & 2020

20181116 Neuer Vorstand Tennis Abteilung

 v.l.: Manuel Hollweck, Harald Becker, Angela Puhl, Melissa Puhl, Michael Dinkel
nicht im Bild: Stefan Vogelsang

Am 16.11.2018 fand die turnusmäßige Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung des TSV Altenberg in den Räumlichkeiten der Vereinsgaststätte an der Jahnstraße statt. Nachdem der Abteilungsleiter Gerhard Ebert, Sportwart Stefan Vogelsang und Kassier Michael Dinkel ihre Berichte vorgetragen hatten, wurden diese einstimmig durch die 29 anwesenden Mitglieder entlastet. Dabei wurde unter viel Beifall die ehrenamtliche Tätigkeiten der letzten 2 Jahre und das Engagement jedes einzelnen mit viel Beifall und Anerkennung bedacht. In der anschließenden Neuwahl der Vorstandschaft, die von Wahlleiter Steve Ebach gewohnt souverän und humorvoll durchgeführt wurde, hat sich eine neue Abteilungsleitung aus bekannten und neuen Gesichtern gebildet:

Abteilungsleiter: Harald Becker
Stellvertretender Abteilungsleiter: Manuel Hollweck
2. Stellvertretende Abteilungsleiterin: Angela Puhl

Sportwart: Stefan Vogelsang
Stellvertretende Sportwartin: Melissa Puhl

Kassier: Michael Dinkel

Wir wünschen der neu gewählten Vorstandschaft für die nächsten 2 Jahre viel Erfolg und gutes Gelingen bei den anstehenden Aufgaben. 

Weiterlesen

Vogelsang macht Hattrick

logo
Vogelsang macht Hattrick
Nils Theune
11.11.2018

20180914 VM Herren Einzel Stefan MichaelHerren-Einzel Finalisten Stefan Vogelsang & Michael Dinkel

14.09.2018

Die Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung wurden in diesem Jahr im Mai, August & September ausgetragen. Den Anfang machten die Mixed-Vereinsmeisterschaften im Mai bei denen sich die Titelverteidiger Tanya Sarikaya und Nils Hauken letztendlich wieder ungefährdet durchsetzen konnten. Im Spätsommer standen dann die Meisterschaften im Damen Doppel, Herren Doppel und Herren Einzel an. Während bei den Damen das junge Doppel Melissa Puhl & Vanessa Schmidt erfolgreich war, setzten sich im Herren Doppel zum dritten Mal in Folge das Duo Manuel Hollweck & Stefan Vogelsang durch. Wie im Doppel so gelang Stefan auch im Herren Einzel der Meisterschafts-Hattrick, diesmal gegen den erstmaligen Finalisten Michael Dinkel. Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und die Platzierten, die genaue Auflistung der Ergebnisse sind wie immer in der Tabelle der "Vereinsmeister - Hall of Fame" hier auf der Tennis-Homepage unter "Wer & Was" zu finden.

Weiterlesen

Vogelsang verteidigt Titel!

logo
Vogelsang verteidigt Titel!
Nils Theune
14.08.2017

20170804 VM Herren Einzel IMG 4495Stefan Vogelsang & Nils Hauken im Herren Einzel Finale der VM 2017

04.08.2017

Nachdem die Damen in den Einzel- und Doppel-Wettbewerben schon Ende Juli ihre Vereinsmeisterinnen ausgespielt hatten, konnten die Herren nun Anfang August nachziehen. Im Herren Einzel gab es eine Wiederholung des Vorjahres-Finals zwischen dem Titelverteidiger Stefan Vogelsang und dem Vorjahres-Finalisten Nils Hauken. In der mit Spannung erwarteten Partie ging Nils im ersten Satz mit 3:2, Break vor, in Führung. Stefan gelang jedoch kurz darauf das Rebreak und beim Stand von 5:4 auch noch das entscheidende Break zum 6:4 und Gewinn des ersten Satzes. Durch ein frühes Break im zweiten Satz und einer schnellen 3:0 Führung für Stefan, konnte Nils den furios aufspielenden Titelverteidiger nicht mehr stoppen - das 6:1 im zweiten Satz und die Vereinsmeisterschaft im Herren Einzel war die Folge. Herzlichen Glückwunsch, Stefan, zum zweiten Einzel-Titel bei den Herren!

Im Herren Doppel Wettbewerb kam es am 02.08.2017 zu folgenden Resultaten:

1. Stefan Vogelsang & Manuel Holweck

2. Nils Hauken & Philip Raulf

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und Platzierten.

Weiterlesen

Melissa Puhl siegt bei VM!

logo
Melissa Puhl siegt bei VM!
Nils Theune
31.07.2017

20170729 VM Damen Einzel Melissa GuessiRenate Güßregen & Melissa Puhl kurz vor dem dramatischen Damen Einzel Finale der VM 2017...

20170729 VM Damen Einzel Melissa Guessi Sekt... und danach bei einem kleinen Sieger-Sekt

20170729 VM Damen Einzel Angela Nina
Angela Puhl & Nina Schwerna vor ihrem Spiel um Platz 3

29.07.2017

Die ersten Resultate der diesjährigen Tennis Vereinsmeisterschaften sind ausgespielt worden. Im Damen Einzel standen sich die Titelträgerin von 2015, Renate Güßregen und die Vorjahresvierte Melissa Puhl gegenüber. Nachdem es im ersten Satz mit einem 6:4 nach einem weiteren Titel für Renate aussah, konnte Melissa durch ein klares 6:1 im zweiten Satz das Resultat egalisieren: der Champions-Tiebreak musste die Entscheidung bringen. Nachdem Güssi schon in Führung gegangen war, startete Melissa eine Aufholjagd und siegte schließlich mit dem Knappsten aller Ergebnisse, mit 10:8. Herzlichen Glückwunsch, Melissa, zum Einzel-Triple bei den Damen, nach Erfolgen in 2012 und 2013!

Im kleinen Finale um Platz 3 standen sich Titelverteidigerin Angela Puhl und Nina Schwerna gegenüber. Letztlich gewann Nina knapp mit 6:4 und 7:5 und sicherte sich damit den letzten verbliebenen Platz auf dem Sieger-Podest. Herzlichen Glückwunsch!

 

Im Damen Doppel Wettbewerb wurden folgende Siegerinnen und Platzierte ausgespielt:

1. Angela Puhl & Doris Peipp-Schmidt

2. Melissa Puhl & Nina Schwerna

3. Renate Kremser & Renate Güßregen

Herzlichen Glückwunsch an alle Siegerinnen und Platzierte.

 

Weiterlesen